Druckansicht der Internetadresse:

Allgemeiner Hochschulsport

Seite drucken
Teaser1_SS19_V2

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Allgemeinen Hochschulsport,


seit dem 01. Juli 2020 sind die Laufbahn, die BodyWeightStation sowie die Tennisplätze (nur für Abos, keine Kurse) wieder geöffnet. Während der vorlesungsfreien Zeit dürfen nun die ersten wenigen Kurse draußen stattfinden. Diese Kurse sind, genau wie die Online Kurse, unter Sportprogramm - Kurse A-Z zu finden und erfordern eine Anmeldung auf unserer Homepage oder der App Uni Now.

Um am Sportinstitut trainieren zu dürfen, ist die Bezahlung der Grundgebühr Voraussetzung. Diese ist im Sommer für Studierende auf 10€ und für Beschäftigte auf 15€ reduziert. Die Buchung ist wie gewohnt hier und unter Sportprogramm - Kurse A-Z - Grundgebühr freigeschalten.

Tennis-Abos können gegen eine Gebühr von 25€ für Studierende und 30€ für Beschäftigte hier gebucht werden. Um ein Tennis-Abo nutzen zu können, ist die Bezahlung der Grundgebühr Voraussetzung.

Für Externe ist der Zutritt bis auf Weiteres leider nicht möglich.

Wir bitten darum Folgendes zu beachten:

  • Da die Umkleiden geschlossen bleiben müssen, bitten wir alle darum in Sportkleidung zum Sportinstitut zu kommen
  • Fahrräder können vor dem Institut geparkt werden, Zutritt erfolgt aber nur über den Nebeneingang mit Registrierung
  • Bis zum Sportgerät oder dem gebuchten Sportplatz gilt Maskenpflicht auf dem Gelände
  • Bitte immer auf den Abstand von mindestens 1,5 m zu anderen Sportlern achten


Öffnungszeiten des Instituts für Sportwissenschaft ab 01. Juli 2020:

  • Montag bis Freitag: 08.30 - 20.00 Uhr
  • Samstag:                geschlossen
  • Sonntag:                 geschlossen

Wichtige Links:

  • Zur Buchung der Grundgebühr geht es hier.
  • Das ursprünglich geplante Kursprogramm des Sommersemesters mit allen unseren Partnern.
  • Tagesaktuelle Neuerungen sind immer unter der Rubrik "Aktuelles" vermerkt.
  • Wer auf der Suche nach einer/m Trainingspartner/in ist kann hier Kontakte knüpfen.

Verantwortlich für die Redaktion: Elke Sauter

Facebook Youtube-Kanal Instagram Kontakt