Druckansicht der Internetadresse:

Allgemeiner Hochschulsport

Seite drucken

DHM Bogenschießen

Die diesjährige DHM Bogenschießen fand vom 10. – 12. Mai in Marburg statt. Knapp 100 Bogenschützinnen und Bogenschützen aus ganz Deutschland trafen sich bei der ausrichtenden Uni, um trotz schlechter Wetterbedingungen die neuen Hochschulmeister zu bestimmen. In diesem Jahr startete Franziska Langhammer für die Uni Bayreuth in der Klasse Recurve Damen. Trotz Dauerregens gelang es Franziska, eine neue persönliche Bestleistung in der Qualifikationsrunde (72 Pfeile auf 70 Meter) zu schießen und diese bereits für sich zu entscheiden. Das folgende Finale wurde im KO-System Schütze gegen Schütze geschossen. Franziska konnte ihre sehr gute Leistung aus der Vorrunde noch steigern und erreichte in drei Runden das Goldfinale, das sie mit 6:2 Satzpunkten für sich entscheiden konnte und somit deutsche Hochschulmeisterin wurde. Silber ging an Laura Scherler (LMU München), Bronze an Judith Icking (Uni Marburg). Bei den Recurve Herren gelang Jakob Hetz (HS Coburg) der Sieg vor Johannes Maier (HS Augsburg) und Christoph Breitbach (HU Berlin). 


Verantwortlich für die Redaktion: Philipp Eibl

Facebook Youtube-Kanal Instagram Kontakt