Druckansicht der Internetadresse:

Allgemeiner Hochschulsport

Seite drucken

16. Maisel’s FunRun und das Team „Uni Bayreuth“ ist weiterhin siegesdurstig

Wie auch in den Jahren zuvor erreichen die Läufer des Teams "Uni Bayreuth" beim 16. Maisel's FunRun sensationelle Platzierungen!

Ausnahmezustand in Bayreuth und im Besonderen auf dem Brauereigelände der Gebrüder Maisel. Das Weissbierfest bestimmte wieder mal seit Donnerstag die Abendgestaltung in der Stadt und am Sonntagmorgen stand auch wieder der FunRun an. Auch zur 16. Auflage lockte dieser mit seiner „Schönwettergarantie“ tausende Laufbegeisterte in die Hindenburgstraße und das Stadtgebiet. Selbstredend, dass sich darunter auch zahlreiche Studenten wiederfanden, die sich der Herausforderung FunRun, egal ob 5 km, 10,6 km oder Halbmarathon, stellten.

Der erstmals angebotene AOK-Fitnesslauf über 5 km ermöglichte es Alexander Hahn das erste Ausrufezeichen des Tages für das Team „Uni Bayreuth“ zu setzen und den vierten Platz in der Gesamtwertung samt erstem Platz in der Altersklassenwertung zu erreichen.

Über die Viertelmarathondistanz hatte sich das Team „Uni Bayreuth“ das Ziel gesetzt den Teamsieg zu erringen und damit zu verteidigen. Durch den dritten Gesamtsieg in Folge von Dennis Gerhard wurde die Grundlage für diesen gelegt. Dennis siegte mit einer Zeit von 36:37 min. Als zweiter Mann des Teams folgte Alexander Barth auf Platz 3 und Michael Weißhaupt konnte sich als Dritter im Bunde Rang neun sichern. Oliver Cook und Maximilian Mayer komplettierten das Ergebnis und konnten den Teamsieg im Viertelmarathon mitfeiern. Durch seinen Gesamtsieg holte sich Dennis Gerhard außerdem noch den Stadtmeistertitel über diese Distanz.

Darüber hinaus konnte sich auch Katharina Vogel als einzig verbliebene Starterin im Halbmarathon des Teams „Uni Bayreuth“ den 3. Platz in ihrer Altersklasse sichern und rundete somit das erfolgreiche Ergebnis des Teams ab.


Verantwortlich für die Redaktion: Tobias Steuer

Facebook Youtube-Kanal Instagram Kontakt